Hans Koren Gedenkjahr 2006


suchen 

Home  |   Projekte
 
BENE TON
Flow Bradley für das Koren Bedenkjahr 2006

Der in Graz lebenden Exilausseer Flow Bradley ist ein Integrationskünstler: zwischen den Generationen, zwischen den Musikern, zwischen den Kulturen und zwischen den Disziplinen: Daher auch sein Zugang zu Hanns Koren.

BENE TON ist ein integratives Projekt:
BENE TON- der Ton macht die Musik oder
BENE TON- in der Fremde Wurzeln schlagen oder zurück zu den Wurzeln? roots-

Das Naturtongesetz und ein interdisziplinärer Zugang sind ebenfalls “Externe Verknüpfung the base”.
also: BENE TON möchte Zwischenräume öffnen: zwischen den Zeilen der Arten.
...frei nach Leonhard Cohen:

“There is a crack in everything,
that’s how the light gets in”

BENE TON versucht, Literatur, Musik, Tanz und Natur in eine natürliche Verbindung zu bringen.
Erstmals sicht-, hör- und fühlbar wird das beim Musik-Gedankentanz, dem Hochzeitstanz der Moleküle am 18.April im Grazer ISOP-Haus Dabei wird auch eine Forellenturbine präsentiert, gebaut von dem in Altaussee lebenden 74-jährigen Fritz Watzl, Schaubergerschüler und langjähriger Mentor Flow Bradleys.
Und so wird es dann weitergehen, etwa im Sommer mit BENE TON am Thalersee….

Ein Projekt von Flow Bradley












BENE TON am 18. 4. im ISOP - Haus



Fritz Watzl...
Bildvergrößerung
Fritz Watzl...

..und seine Forellenturbine
Bildvergrößerung
..und seine Forellenturbine

Flow Bradley
Bildvergrößerung
Flow Bradley


Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung


BENE TON geht in die 2. Runde

Nach dem gelungenen Auftakt am 18. April im Grazer ISOP Haus gibt es nun am Sonntag, dem 4. Juni in Jörgis Bar in Mitterdorf im Mürztal den 2. Themenabend des Projektes Bene Ton, das Flow Bradley´s Beitrag zum diesjährigen Hanns Koren Bedenkjahr darstellt.

Musik:
Christoph Pichler und Band - "I remember Chicago"

Gespräch:
Wurzeln-Herkunft, Sprache-Dialekt

Sunday, 19:30 Uhr




BENE TON am 4.6. in Jörgi´s Bar in Mitterdorf




Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung




BENE TON geht in die 3. Runde

Töne am See 2006

das Songwriterfestival hält dieses Jahr am Grazer Thaler See; nach dem Start 2002 an dem unglaublich mystischen Moorsee am Sommersberg in der Gegend um Bad Aussee ist es wieder der 3. Samstag im Juli, der die grenzenlose Musikanten-Community des Flow Bradley spontan aufeinandertreffen läßt.
www.toene-am-see.com
War man immer eine Woche nach dem legendären Silberkar Festival in der Ramsau dran, ist dieses leider nicht mehr: Doch etliche internationale Acts geben sich ja in Österreich bei diversen Mammutkonzerten die Euros in die Hand.
Töne am See setzt auf Handarbeit - eigenes, dass noch nicht so bekannt, und wachsen darf.
Die Töne schlugen bisher kleine Wellen. Höhepunkt war sicherlich der Auftritt von Ernst Molden 2003 am Grundlsee. Die Chillertaler kamen 2004 auf ihre Kosten.

Nun startet das "Überraschungsprogramm" am 15. Juli um 15:00 Uhr am Thaler See bei Graz.

"Die Konzeptlosigkeit fördert die Individualität des Einzelnen" (Max Reinhardt)

Flow Bradley and the T freuen sich auf ihr Kommen. Für Interwiews oder Details erreichen sie das BENE TON Team unter:
bradley@flow.ac




BENE TON am 15.7. am Thalersee




Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Bildvergrößerung


BENE TON gratuliert Leonard Cohen
Der 21. September war für das Bene Ton Team ein besonderer Tag.
Der Geburtstag Leonard Cohens und der Bene Ton Mutter.
Wennn man zurück geht ins Jahr 1966 zu Cohens Roman "Beautiful Losers" könnte das Herz tanzen und wir uns über die Gedanken eines legendären kanadischen Löwen erfreuen.
2006 sieht die Sache anders aus.
Bene Ton kämpfte, durch ein Zitat Cohens angetrieben, für das Monochord und die Naturtongesetzte der Freiheit.
Unsere Gesellschaft hat momentan anderes im Sinn. Schneller,höher,weiter macht Schule - im Gedanken der Entschleunigung möchten wir dem Löwen danken - für sein "deep" sein -
-der Traum die Bene Ton Protagonisten Fritz Watzl,Dagmar Grage,Christoph Pichler,Trouble over Tokio,Herwig Rogler,Smooga u.e.m mit dem Löwen mal gemeinsam zu erleben bleibt aufrecht-
-wenn kleine Steirer träumen-alles Liebe Leonard!72!

-aus der Reihe "der Loser hat sein Los gezogen"
Flow Bradley


Bildvergrößerung


Als die Berge noch keine Namen trugen - trugen nämlich!
Nach dem Besuch Hermann Scheers beim Forum Morgenrot in Graz schloß sich wieder ein Kreis der unbürokratischen Annäherung. Bene Ton befindet sich in den Vorbereitungen zur Abschlußveranstaltung im Grazer Dichter-, Trinker-, Maler-, Träumer-, Sportler-, Freigeister-, Wissenschaftskritiker- und Musikantenwirtshaus "Externe Verknüpfung Babenbergerhof" (Termin wird noch bekanntgegeben).

Bene Ton und ein Externe Verknüpfung Link zu der inspirierenden Zeitschrift - ADBUSTERS


BENE TON - eine Webreise
Lange bevor Flow Bradley, an der Seite von Gerhild Steinbuch, die Auszeit Mitarbeit vom Heimo annahm ,arbeitete man mit Soulsun Jörg zusammen -
Im Burgenland war es ein Ort namens Eisenberg,der kreativer Mittelpunkt war.
Das Internet bietet nun die Gelegenheit einer Vernetzung im Sinne Hanns Korens-
besuchen sie mit Bene Ton www.soulsun.at 

Thomas Leeb für BENE TON
Thomas Leeb für Bene Ton.
Der Geburtstag naht: Externe Verknüpfung Stänchen im Netz
www.Thomasleeb.com

BENE TON
Hier entsteht der BranTower - eine Skulptur für einen besonderen steirischen Künstler: Externe Verknüpfung www.strosek.at
- aus dem Koren Jahr"auszeit" präsentiert Bradley Entertainment 2007 im Kunstgarten Graz den
BranTower
- the art of a rebell


BENE TON
Nun, Bene Ton verabschiedet sich am 8. Dezember vom Koren Jahr in der Scherbe in Graz - um 20:00 Uhr wird ein Programm gestaltet, dass eigentlich am 8. Dezember entstehen wird, so wie Bene Ton aus der Hüfte der Hoffnung entstanden ist. Die Liste der unglaublichen Helferlein ist unendlich - um keinen einzigen zu vergessen, möchte ich eine Freudenträne der traurigen Treue über die Hanns Koren Webpage nach draussen senden und hier schreiben, dass es eine künstlerische Externe Verknüpfung Achterbahn war, sich in der Denkwerkstätte eingefunden zu haben.

Danke an alle united choicers - "i fire ja nix, i wö ja neamt, mia is ja warm".




Bildvergrößerung



Bildvergrößerung



Von Innen nach Außen haben jedoch Energien "Dinge" von Außen nach Innen gebracht und zurück. Es bewegte. Das war schön. Kulturpolitik ist ein heißes Thema und es ist Geld im Spiel. Gerne würde ich ins Schwärmen kommen - doch es ist zu warm für diese Jahreszeit!
Der Thaler See war für Bene Ton sicher das Highlight. Es wehte ein Wind der sanften Rebellion über die Tretboote und eigentlich wußte jeder um was es Bene Ton geht. Welches Tretboot das schnellere war, spielte eben keine Rolle.
Welcher Musiker, Künstler, Maler oder Anstreicher das schönste Bild des Moments zauberte war auch nicht wichtig - die Brücke einer Reduction - weniger ist mehr - eine Reduction, weil zu viel da ist, das sich wichtig nimmt - der Bewegung oft der Selbstwert fehlt und eine Wunde nicht mit Wichtigsein geheilt werden kann.
Bene Ton wird weiterklingen und sich einer Verantwortung der traurigen Treue nicht entziehen - eppa mit "bad ton" oder einen Ton im Bad oder mit dem Ton des Bademeisters und mit was weiß ich -
Schade, dass die Denkwerkstätte nicht mehr und mehr als Interesse gebar. Gemeinsam.
Flow Bradley verabschiedet sich mit einem Klassiker: "Probieren geht über studieren".

10000000000000 und abertausende Dankeschöööööööns und Erdenumarmungen an ALLE die uns beistanden - und dabei waren und blieben ...
---------------------------------------
Herauszuheben ist doch noch der Fritz, der jenseits der 70 seine Show am  18. April für Bene Ton im ISOP darbot - unbezahlbar

Danke.
Flow Bradley


ST. EUSTATIUS
Die Partnerinsel von Bene Ton kam am 16. November zu besonderen Ehren. Jene Mannschaft für die Flow Bradley 2001 als linker Außenflitzer tätig war, wurde von der Johann Cruyff Foundation mit Dressen ausgestattet. Scotty, der Andi Herzog der Insel, meinte es in einem Training 2001 gar nicht gut mit Bradley. BENE TON hofft dass auch Scotty sich in Zukunft einer sanfteren Spielweise im Sinne der Implosion besinnt, um so die Botschafft Johann Cruyffs in der Welt zu "promoten". So könnte eppa einer verlogenen und scheinheilig-etablierten Freunderlwirtschaftsgesellschaft wieder eine Eule des Lichts erscheinen. Not in Vain!!
Scotty online: Externe Verknüpfung www.b-funk-family.com (nebst Udo Jürgens)


Sint Eustatius ist eine der fünf Inseln, die zu den Niederländischen Antillen und damit zum Königreich der Niederlande, aber nicht zur EU gehören. Benannt wurde sie nach Eustatius, einem katholischen Heiligen.Vor allem von Einheimischen wird sie oft als Statia bezeichnet.
Sint Eustatius ist eine der fünf Inseln, die zu den Niederländischen Antillen und damit zum Königreich der Niederlande, aber nicht zur EU gehören. Benannt wurde sie nach Eustatius, einem katholischen Heiligen.Vor allem von Einheimischen wird sie oft als Statia bezeichnet.


Kultur Steiermark