Hans Koren Gedenkjahr 2006


suchen 

Home
 
Auszeit - Hanns Koren Bedenkjahr 2006

Am 20.November 2006 würde Hanns Koren 100 Jahre alt werden.
Hanns Koren hat die Kulturpolitik des Landes zu einem überparteilichen steirischen und internationalen Projekt gemacht, das weit hinaus nach Europa gestrahlt hat: „steirischer herbst“, TRIGON, Internationale Malerwochen, Forum Stadtpark, Steirische Akademie, Freilichtmuseum Stübing, Landesausstellungen, die „Gute Steirische Gaststätte“ beschreiben die Spannweite, in welcher er vor dem Hintergrund seines grosszügigen, aber keineswegs beliebigen Kulturbegriffes agierte. Bruno Kreisky würdigte Hanns Koren als den „wichtigsten Kulturpolitiker der Zweiten Republik“ und Rudolf Kirchschläger als „den Erzherzog Johann unserer Tage“.
Das Land Steiermark nimmt den 100.Geburtstag Hanns Korens zum Anlass eines „Bedenkjahres“. Unter dem aus dem Sport entlehnten Titel „auszeit“ wird einerseits die Zeit reflektiert, in der Hanns Koren die Kulturpolitik des Landes gestaltete, andererseits werden, ausgehend von seiner Haltung, seinen Ideen und Initiativen, Projekte entwickelt, die Gegenwart und Zukunft der Kultur in der Steiermark thematisieren.
Die Ergebnisse bzw. Zwischenergebnisse der Projekte werden vor dem 100.Geburtstag Hanns Korens am 20.November 2006 vorgestellt. An diesem Tag selbst wird der Hanns-Koren-Kulturpreis des Landes Steiermark überreicht.



Bildvergrößerung




Projektträger
„auszeit – Hanns-Koren-Bedenkjahr 2006“ ist laut einstimmigem Beschluss der Steiermärkischen Landesregierung vom 25.April 2006 ein Projekt des Landes Steiermark. Die beteiligten KünstlerInnen, KulturarbeiterInnen, Initiativen und Institutionen sind mit ihren Vorhaben Partner des Landes Steiermark.

Koordination:

Johannes Koren und Heimo Steps.

Finanzierung:

Das Gesamtbudget beträgt € 300.000.--

Denkwerkstatt:

An der Entwicklung des Konzeptes und der Projektvorschläge arbeiteten:
Max Aufischer, Katrin Bucher/Katia Schurl, Günther Holler-Schuster, Johannes Koren, Gerhard Kosel, Wenzel Mraček, Michael Petrowitsch, Gerhild Steinbuch, Heimo Steps, Karl Stocker

Logo und Homepage:
Für das Logo und das Layout der Homepage wurde ein Wettbewerb ausgerichtet, zu dem junge Grafiker und Studenten der FH Joanneum–Informationsdesign eingeladen wurden. Unter 17 anonym eingereichten Entwürfen entschied sich die Jury einstimmig für den Entwurf von Jörg Auzinger.

Website:
Externe Verknüpfung www.hanns-koren-auszeit.at

Adresse:
auszeit Hanns Koren Bedenkjahr 2006
Steiermärkische Landesregierung
Raubergasse 10 8010 Graz
T.: 0043 316 877 4350/4289
F.: 0043 316 877 9846
e-mail: heimo.steps@stmk.gv.at


Sponsor: Die Steiermärkische
Sponsor: Die Steiermärkische




Kultur Steiermark